About: Gaiagames

Gaiagames – spielerisch lernen
ist ein geplantes Unternehmen um jungen und alten Menschen spielerisch Wissen und Verständnis über Umwelt und Natur zu vermitteln.Environmental-Education

Als Unternehmen möchte Gaiagames durch Spieleentwicklung und Vertrieb die Methoden des Edutainment, einem Kofferwort aus „education“ und „entertainment“ für die Menschen zugänglicher machen sowie den Bildungseinrichtungen wertvolle Lehr- werkzeuge an die Hand geben.
Zusätzlich wird Gaiagames Dienstleistungen für außer- und innerschulische Lehrveranstaltungen anbieten, die den Unterricht auflockern und junge wie auch erwachsene Menschen für die Themen Ökologie, Natur– und Umweltschutz begeistern.

Zur Zeit ist ein Spielsystem in 2 verschiedenen Varianten in Entwicklung:

ECOGON – spielerisch Natur verstehen

Ein familienfreundliches Gesellschaftsspiel über heimische Ökosysteme –> Crowdfunding started bald!!!

Titelbild-01-klein

ECOGON – The Flux of Life

Ein Sammelkartenspiel über heimische Ökosysteme für den begeisterten Spieler

Hintergrundbild+EcogonEcogon-Spieleabendb

Geschichte:
Eigentlich hat man es schon immer gewusst: Was einem Spaß bereitet lernt man einfacher, schneller und effektiver.

Seit den Arbeiten von Prof. Gerald Hüther, einem bekannten deutschen Hirnforscher, wurde dies nun auch wissenschaftlich belegt. Also fragt man sich, warum wir immer noch versuchen das Wissen auf trockene, altmodische Weise in unsere Köpfe zu bekommen.

Inspiriert von den Lehren Hüthers und der Permakultur, war zunächst ein Gesellschaftsspiel zum Thema Permakultur geplant. Im Laufe der Zeit jedoch hat sich immer mehr herauskristallisiert, das ein Sammelkartenspiel mit dem Hauptthema „Ökosysteme“ sinnvoller und gesellschaftlich notwendiger ist.
So entstanden die ersten Prototypen von ECOGON welche begleitet durch die Hochschule Anhalt getestet und verbessert wurden. Ziel ist es das Gesellschaftsspiel im Juni über eine Crowdfunding-Kampagne zu finanzieren, damit es bis Oktober gedruckt werden kann.
Hierfür werden noch interessierte Menschen für Testspiele, Natur-Illustratoren, Verteiler und Unterstützer gesucht, also scheut euch nicht den Kontakt auf zu nehmen.

Über den Entwickler:
Micha Reimer begeistert sich seit frühester Kindheit für Natur und ihre Zusammenhänge, was ihn nach seinem Realschulabschluss zu einer Ausbildung als Biologisch-Technischen-Assistenten führte.

26054944,24921139,dmData,maxh,480,maxw,480,71-64725731%3A+%2831.01.2014_17%3A14%3A05%3A482%29
Nach 2 Jahren Berufserfahrung und einer Fahrradreise durch Europa wurde schließlich das Studium „Naturschutz und Landschaftsplanung“ an der Hochschule Anhalt in Bernburg aufgenommen. Die Zeit des Studiums wird aktiv genutzt um die Spieleentwicklung voran zu treiben und sich zusätzlich ehrenamtlich in der studentischen Naturschutzvereinigung „Wurzelwerk“ zu engagieren.

Ein Kommentar zu “About: Gaiagames

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s