Ecogon wächst und gedeiht

Es ist einige Zeit vergangen seit dem letzten Post hier im Blog, aber dafür ist umso mehr passiert!

100 verschiedene Illustrationen für das Spiel zusammen zu bekommen war gar nicht so einfach, aber 13 Künstler und Künstlerinnen aus der ganzen Welt haben wirklich ganze Arbeit geleistet!

Zauneidechse_Lacerta-agilis

Um hier nur einige zu nennen: Carina Faul hat dafür gesorgt, das die Lebensraumkarten eine unvergleichliche Atmosphäre erzeugen. Peter Lin aus Kalifornien hat es geschafft, die Kleinsten ganz groß wirken zu lassen. Er hat viele der Arthropoden illustriert und ihnen einen unvergleichlichen Stil verpasst.

Landscape_10_Hexa-BlogMittlerweile ist auch die neue Version des Regelbuches hochgeladen und kann kritisch überprüft werden. Das ganze wird von der Firma Osiris aus Leipzig zu einem A5-Heftchen getackert und mit dem Poster in die Spielschachtel gelegt.

Ihr wisst noch Nichts von einem Poster? Na dann erkläre ich hier nochmal kurz:

Kellerassel_Porcellio-scaberBei Ecogon kommen so viele verschiedene heimische Arten vor, denen ich jeweils bestimmte Lebensräume zugeordnet habe und ihnen bestimmte Bedürfnisse gegeben habe. Da dies alles natürlich nur eine totale Vereinfachung der Realität ist, wollte ich gerne zu jeder Art noch einen kurzen Steckbrief anfertigen. Da dies jedoch den Rahmen der Spielanleitung sprengen würde, kommt jetzt einfach ein extra Poster mit in die Box! So können Bildungseinrichtungen oder Privatpersonen gleich informativ ihre Wand verschönern.

Beispiel-03bNatürlich fragt ihr euch wann ihr das Ganze endlich in den Händen halten könnt. Nun einen genauen Termin kann ich euch leider immer noch nicht nennen, aber der Druck wird in den nächsten Tagen in Auftrag gegeben. Nach langer Suche habe ich endlich eine Firma gefunden, die Stanztableaus produzieren kann und meinen Ansprüchen in Punkto Umweltfreundlichkeit und Budget-Rahmen entsprechen. Die EMAS zertifizierte Druckerei Ulenspiegel) wird sich nun der Produktion der Spielmaterialien annehmen.

Sobald die Daten abgeschickt sind, kann ich mich auch voll und ganz auf das Versenden der ersten Tauschgüter konzentrieren. Aber das war noch nicht alles:

Die besten Neuigkeiten spart man sich eigentlich bis zum Schluss auf, aber so lange kann ich nicht mehr warten!

ANLIm August wurde ich in die Bayrische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege eingeladen (Kurz ANL) und durfte dort Ecogon vorstellen. Hintergrund war der, dass die ANL zur Zeit ein EU-Projekt Namens ELENA leitet und gerne ein Natur-Bildungsspiel für den Unterricht haben wollte.

Nach einem Testspiel war schnell klar, das hier eine gute Kooperation entstehen wird und nicht nur die jetzt kommende Version unterstützt wird, sondern obendrein noch eine internationale Version von Ecogon finanziert wird! So können sich bald auch Menschen außerhalb des deutschen Sprachraums, die der englischen Sprache mächtig sind, über die Möglichkeit freuen Ecogon zu spielen 🙂

Wer so lange nicht warten möchte, kann schon an diesem Wochenende (26.09.15) in Leipzig zur Spielenacht ins Sächsische Spielezentrum kommen. Dort werde ich um 19.30Uhr Ecogon vorstellen und mit allen Interessierten spielen.

Soweit erstmal das Neuste.

Namaste

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s